K&Ö gewinnt Anton Award 2015 in der Kategorie Multichannel

Im Rahmen des A-Commerce Day am 22. Oktober im Tech Gate Wien wurde Kastner & Öhler von einer unabhängigen Jury aus insgesamt über 100 Einreichungen zum Gewinner in der Kategorie Mutichannel gewählt.

Der Anton Award wird für innovative und kundenfreundliche Ideen österreichischer Unternehmen im eCommerce vergeben. Dabei konnte Kastner & Öhler in der als „Königsklasse“ titulierten Rubrik, bei der es um die Verschränkung zwischen stationärem Handel und der Online Welt geht, mit einer sehr kunden- und serviceorientierten Lösung überzeugen, die erst im April 2014 gelauncht wurde.

„Uns als Unternehmen ist die nahtlose Verschränkung zwischen online & stationärem Handel sehr wichtig. Wir bieten unseren Kunden damit die Möglichkeit selbst zu entscheiden, wann, wo und wie sie bei uns einkaufen – immer begleitet von der gewohnten Kastner & Öhler Service-qualität“, erklärt Gernot Ortoff, Leitung eCommerce und Online Marketing von K&Ö.

 

Die Siegeskriterien

Der Online Shop bietet zum Beispiel die Möglichkeit, sich über die Filialbestände zu informieren oder sich die Produkte mittels kostenlosem Click & Collect Service in die Lieblingsfiliale schicken zu lassen. Im Falle einer Filiallieferung haben Kunden den Vorteil, dass dieser Service immer versandkostenfrei ist und eine Bezahlung für die tatsächlich gekauften Artikel erst bei Abholung erfolgen muss.

Weiters überzeugte das Unternehmen mit seinem Multishop-Konzept und der Single-Login-Möglichkeit auf den beiden Websites www.w4mh.cn und www.gigasport.at. Stammkunden haben so die Möglichkeit, mit nur einem Login in beiden Shops einzukaufen, online ihre Kundendaten zu verwalten und die unternehmensübergreifende Kundenkarte (PlusCard) sowohl online als auch stationär zu nützen. Auch die Rückgabe der online bestellten Artikel ist an allen Standorten möglich und kann direkt über einen eigens dafür geschaffenen Online Terminal erfasst werden.

 

Der Anton Award und die Jury

Der Anton Award wurde 2014 durch das A-Commerce Team zum ersten Mal verliehen, um österreichische Unternehmen für ausgezeichnete Arbeit in der eCommerce Branche zu belohnen. Unter mehr als 100 Einreichungen hat eine unabhängige Jury die besten Unternehmen herausgefiltert. Der Preis wird in sechs Kategorien vergeben: Pure Player B2C, Marken Onlineshop B2C, Multichannel Unternehmen B2C, Onlineshop B2B, Innovation und Internationaler Onlineshop.

Die Jury war mit hochkarätigen Mitgliedern aus der Wirtschaft besetzt: Anja Hochmeier, Konzernleitung E-Business PBS Holding AG, Ernst Steininger, Obmann des Internet- und Versandhandels der Wirtschaftskammer Wien, Christian Renk, Country Manager Klarna Austria GmbH, Katharina Chalupa, Digital Manager AVON Cosmetics und Stefan Heyne, Vorstand shopware AG.

760Mikes-1.jpg
Sie finden uns auch auf
Back to top
Fragen zum Online-Shop?
close
close
Ihr Browser ist veraltet

Der verwendete Browser ist veraltet und wird von uns nur noch teilweise unterstützt. Um unsere Website reibungslos nützen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder auf einen der folgenden Browser zu wechseln:

-10% Newsletter Bonus
Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und -10% auf den nächsten Einkauf * sichern.
*Zu möglichen Ausnahmen siehe Gutscheinbedingungen
In diesem Feld ist ein Fehler aufgetreten.
Ihre Anmeldung war erfolgreich!
Ein Fehler ist aufgetreten!
-20% JEANS Aktion | Gutscheincode: KOE20-JEANS -20% auf Jeans* | KOE20-JEANS